Qualifizierte Ausbildung rund ums Pferd - Slogan
Therapeutisches Reiten

Harmonie hilft heilen
Schon seit dem Altertum ist die wohltuende Wirkung das Reitens auf Körper und Seele bekannt und inzwischen eindeutig belegt.
Das therapeutische Reiten nutzt die Gemeinschaft von Mensch und Pferd für die positiven Einflüsse auf körperliche, psychische, geistige oder psychosoziale Störungen, Behinderungen und Erkrankungen des Menschen.
Auf diese Weise erfahren die Teilnehmer zahlreiche positive Wirkungen: Harmonie, Linderung, Präventation, neue Lebensfreude, Hilfe in der Persönlichkeitsentwicklung und verstärktes Vertrauen in sich und andere.
Die individuelle und ganzheitliche Entwicklung des Menschen soll durch den Bewegungsdialog mit dem Pferd und die Beziehungsgestaltung zum Pferd unterstützt werden.

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint